IBS - Industriereinigung und Bolzenschweißtechnik Service GmbH
/

 

Das Trockeneisverfahren ist eine Methode zum rückstandsfreien Reinigen von Oberflächen. Durch den Einsatz von CO2- Pellets (Trockeneis) als Reinigungsmedium entfällt die kostspielige Entsorgung (oft als Sondermüll) der herkömmlichen Strahl- und Reinigungsmittel, wie z.B. Wasser, Sand, Glasperlen oder Lösungsmittel.

Durch dieses Verfahren werden mit einem Luftdruck von bis zu 20 bar CO2 Pellets auf die zu reinigenden Oberflächen aufgebracht. Dabei werden folgende Effekte zur Reinigung genutzt.

Durch die schonende Behandlung der Oberfläche - CO2 wirkt nicht abrasiv - kommt es nicht zum Materialabtrag beziehungsweise zur Veränderung der Oberflächenstruktur. Die Lebensdauer der Anlagen wird verlängert. Durch die hohe Reinigungsleistung und den erzielten Reinigungsgrad reduzieren sich die Betriebskosten merklich.

Thermischer Effekt - durch den Kälteschock (-78 ºC) tritt eine Versprödung des Belags auf. Dadurch ergeben sich Rissbildungen und es kommt zu partiellem Abplatzen des Belags.

Mechanischer Effekt - durch die Rissbildung und Versprödung kann das Trockeneis-Pellet die Verschmutzung unterwandern. Im Moment des Auftreffens auf die Oberfläche sublimieren die Pellets unter ca. 700-facher Volumenvergrößerung (Explosionseffekt) und lösen die Verunreinigung vollends ab.

Selbst Generatorenläufer und -ständer können mit dem Trockeneis-Strahlverfahren an Ort und Stelle oder im Reparaturwerk bearbeitet werden.

Mit dem Trockeneis-Strahlverfahren bieten wir ein umweltfreundliches und günstiges Reinigungssystem an, das sich unter anderem in folgenden Bereichen schon ausgezeichnet bewährt hat:

  • Druck- und Druckmaschinenindustrie
  • Formenreinigung in der PU-Schaum-, Kautschuk-,
    Gummi- und Kunststoff verarbeitenden Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Automobil- und Schiffsbauindustrie
  • Gießereien
  • Kerntechnische Anlagen (Dekontamination)
  • Chemische Industrie
  • Energiewirtschaft (Turbine u.Generator)
  • Papierindustrie
  • Flugzeugwerften (Reparatur und Überholung)
  • Elektronikindustrie

und überall dort, wo Rostschutzanstriche, Lacke, Farben, Harze, Klebstoffe, Öle, Fette, Schmiere, Bitumen und andere Verunreinigungen entfernt werden müssen.

Unsere Leistungen

Möchten Sie eine Übersicht über unser Angebot? Verschaffen Sie sich einen Eindruck!